placeholder placeholder
Mitmachen

Netzwerk

Du möchtest dich mit anderen INTIA-Nutzenden vernetzen und austauschen? Deine INTIA-Geschichte erzählen? Oder Feedback zu etwas geben? Das alles ist im INTIA-Netzwerk möglich und eine wichtige Hilfe für alle anderen Nutzenden und Entwickler:innen von INTIA! Hier erfährst du, wo das INTIA-Netzwerk zu finden ist.

INTIA erleben

Das INTIA-Netzwerk besteht aus allen Menschen, die Interesse an INTIA haben: Egal ob Sie den INTIA-Koffer nutzen, zur Entwicklung beitragen oder sich austauschen möchten. Werde auch DU Teil des INTIA-Netzwerks! Eine Anmeldung hierzu ist nicht notwendig. Melde dich einfach bei uns über das Kontaktformular!

Ergebnistagung

Donnerstag, 09.06.2022
09:00 bis 12:30 Uhr

Im Juni findet die digtale INTIA Ergebnistagung statt, bei welcher via Zoom einge INTIA-Ergebnisse präsentiert werden. Jede:r kann (kostenlos) teilnehmen.



Zur Tagung

Im Netzwerk schon dabei

Das Forschungsprojekt INTIA konnte sowohl in den Einrichtungen seiner drei Wissenschaftspraxispartner:innen (Kurz WPKs) als auch bei anderen Einrichtungen Praxiseinsätze durchführen und gemeinsam an Forschungsfragen arbeiten. Zu diesen Einrichtungen gehören unter anderem intra Bonn, PIKSL Köln und das Institut für inklusive Bildung NRW.

placeholder

intra Bonn

Gemeinsam mit Fachkräften und Qualifikant*innen der intra Bonn wurden einige INTIA-Methoden entwickelt und getestet und hierbei digitale Lösungen für den Einrichtungsalltag gemeinsam gestaletet.

Website
placeholder

PIKSL Köln

PIKSL ist mit Bernhard Spelten im INTIA Fachbeirat vertreten. Des Weiteren hat PIKSL Köln zum Beispiel den INTIA-Koffer getestet und Feedback zur Arbeit mit ihm gegeben.

Website
placeholder

Institut für Inklusive Bildung

Die Bildungsfachkräfte des Institutes für inklusive Bildung (IIB) haben INTIA–Methoden getestet. Außerdem ist das IIB durch Fabian Hesterberg im Fachbeirat von INTIA vertreten.

Website